Unsere Zimmerpreise variieren je nach Zimmerkategorie, Aufenthaltsdauer, Jahreszeit und anfragender Personenzahl. Mitreisende Kleinkinder im Bett der Eltern 0 – 12,00 € incl. 7% MwSt, ansonsten in Abhängigkeit vom Alter und der jeweiligen Zimmerkategorie sowie dem Alter nach Vereinbarung.

Die Preisangaben verstehen sich pro Nacht und Zimmer in Euro incl. 7% MwSt.

Nachstehende Angaben sollen Ihnen als Orientierung dienen, Abweichungen sind möglich!

Zimmer
EZ 38,— bis 50,—  €  incl. 7% MwSt
DZ 58,— bis 70,— €  incl. 7% MwSt

Studio
EZ ab 50,— €  incl. 7% MwSt
DZ ab 70,— € incl. 7% MwSt

 

Zustellbett

Das Studio bietet genügend Raum dafür, ein Zustellbett oder Babybett aufzustellen, beides ist vorhanden.

Zustellbett i. d. Regel 22,00 € incl. 7% MwSt

Babyreisebett 12,00 € incl. 7% MwSt

Hunde
Ab 5,00 €  incl. 7% MwS. Nur das Studio ist für das Mitbringen von Hunden geeignet.

 

 

Zusätzliche Informationen für alle Gäste

 

Längere Aufenthalte

Hierfür erstellen wir Ihnen bei Bedarf Ihr persönliches Angebot.

 

Speisen & Getränke

Frühstück

Alle Zimmerbuchungen beinhalten kein Frühstück. Frühstück muss gesondert bestellt werden. Die Preise richten sich nach unserem Tagesangebot sowie Ihren Essens- und Getränkewünschen. Ein reichhaltiges Frühstück erhalten Sie ab 12,00 €, ein heißes Frühstückgetränk für 2,50 € und ein Gebäckstück mit Auflage oder Aufstrich ab 3,00 €, alles incl. 19 % MwSt und pro Person.

Getränke

In Ihrem Zimmer finden Sie ein Fläschchen Mineralwasser als Begrüßungsgetränk auf Kosten des Hauses.

Im Gemeinschaftsraum im 1. OG (siehe nächster Punkt) finden Sie eine Getränkeauswahl (Minibar). Was es kostet, entnehmen Sie bitte der ausliegenden Preisliste. Ist nichts dabei, was Sie suchen, oder fehlen gelistete Getränke, so fragen Sie bitte nach.

 

Gemeinschafts- und Aufenthaltsraum

Der Gemeinschaftsraum ist mit Sitzgruppe und TV, Kühlschrank, Minibar, Wasserkocher, Kaffeemaschine, Haartrockner ausgestattet und zugleich der Frühstücks- und Esszimmer.

W-Lan

Sicheres W-LAN gibt es in allen Zimmern ohne Aufpreis. Bitte erfragen Sie bei Bedarf die Zugangsdaten.

Check-in | Check-out
Check-in ist in der Regel nachmittags und nach Absprache. Bitte stimmen  Sie Ihre Ankunft und den Zeitpunkt Ihres Check-ins spätestens am Vortag mit uns ab.
Bitte checken Sie am Abreisetag bis 11:00 Uhr aus. Sollte Ihnen das nicht möglich sein, so sprechen Sie uns bitte an.

Gepäck
Gepäckaufbewahrung im Haus ist möglich.

Fahrräder
Stellplätze für’s Fahrrad während Ihrer Übernachtung gibt’s in ebenerdiger, abschließbarer Garage ohne Aufpreis.

 

Hinweise zu Lage, Anreise & Erreichbarkeit

Anreise mit der Bahn: Fußweg vom Hauptbahnhof ca. 15-20 Min., Taxi ca. 7,00 €

Anreise mit dem Auto: Zum Ein- bzw. Aus-checken und Be- und Entladen zur Adresse “Neben der Großen Metzgergasse 7 in 63739 Aschaffenburg” fahren, einchecken und ggf. Gepäck ins Haus stellen. Wir geben Ihnen vor Ort Hinweise, welche Parkmöglichkeiten in der Nähe liegen, und wie Sie sie erreichen. Nächstliegend sind einige wenige kostenfreie Parkmöglichkeiten zu nennen:

  • in der Straße “Am Floßhafen” unter der Willigisbrücke (ca. 3 Min. Fußweg) und weiter flußaufwärts in der Straße am Floßhafen (kostenfrei, nicht anwohnergebunden)
  • der große, kostenfreie Parkplatz unterhalb des Schlosses am Ende der “Suicardusstraße”,
  • die Tiefgarage am Theaterplatz, die Einfahrt befindet sich in der “Dalbergstraße” gegenüber des Rathauses sowie
  • das Parkhaus in der “Löherstraße”. Eine Ladestation für E-Fahrzeuge befindet sich vor dem Rathaus.

Anreise mit dem Fahrrad:

Die Lage des “Haus am Janusbrunnen” ist für Mainwegradler wie geschaffen! Ab Mainufer an der Willigisbrücke geht es links in der “Dalbergstraße” Richtung “Stiftskirche” ca. 150 Meter moderat bergauf, “Neben der Großen Metzgergasse” ist die 1. Straße rechts von der “Dalbergstraße” ab an der kleinen Eckkneipe “30 Leut'”. Sie müssen also nur den halben Berg hinauf!   

Es freuen sich auf Sie und wünschen Ihnen eine allzeit angenehme und sichere Anreise

Gisela Steinecke mit Team im “Haus am Janusbrunnen Aschaffenburg”